Schnelle Lieferung
Bestell-Check durch Fachpersonal
Fachhandel seit über 70 Jahren

Duschtür für Seitenwand

Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kermi NOVA 2000 Gleittür 3-teilig N2 STD
Kermi NOVA 2000 Gleittür 3-teilig N2 STD
ab 235,90 € *
Weitere Varianten verfügbar
Kermi NOVA 2000 Pendeltür N2 PTD
Kermi NOVA 2000 Pendeltür N2 PTD
ab 243,90 € *
Weitere Varianten verfügbar
Kermi IBIZA 2000 Gleittür 3-teilig I2 STD
Kermi IBIZA 2000 Gleittür 3-teilig I2 STD
ab 289,90 € *
Weitere Varianten verfügbar
Kermi IBIZA 2000 Pendeltür I2 PTD
Kermi IBIZA 2000 Pendeltür I2 PTD
ab 309,90 € *
Weitere Varianten verfügbar
Kermi IBIZA 2000 Gleittür 3-teilig mit Festfeld I2 ST3
Kermi IBIZA 2000 Gleittür 3-teilig mit Festfeld I2 ST3
ab 345,90 € *
Weitere Varianten verfügbar
Kermi IBIZA 2000 Falttür I2 FTD
Kermi IBIZA 2000 Falttür I2 FTD
ab 385,91 € *
Weitere Varianten verfügbar
1 von 8
Duschtür für Seitenwand

Welche Duschkabine dafür infrage kommt, liegt neben dem persönlichen Geschmack auch an der vorherrschenden Einbausituation. Die Eckdusche gehört mit zu den beliebtesten Varianten, da sie nur wenig Raum einfordert – und dennoch genügend Platz fürs Duschen bietet. Es muss allerdings nicht zwangsläufig der klassische Eckeinstieg sein.

Duschabtrennungen für Seitenwände günstig online kaufen

Einfach jetzt unser Sortiment der Markenhersteller wie Schulte Duschen, Kermi Duschen oder Palme Duschen anklicken und sich die passende Duschtür für die Seitenwand günstig aussuchen. Bei Fragen hilft das Team von Home4U gerne weiter.

Welche Varianten gibt es?

  • Die Schiebetür: Sie besteht aus zwei bis drei Segmenten, die ineinandergeschoben werden. Schiebetüren mit Rahmen laufen auf innen liegenden Führungsschienen. Rahmenlose Schiebetüren auf einer Schiene, die direkt an der Duschabtrennung aus Glas befestigt ist.
  • Die Falttür: Im Gegensatz zur Schiebetür lassen sich die Segmente zusammenfalten und machen sich somit ganz klein. Bei der Drehfalttür sorgt ein mittig angeordnetes Gelenk dafür, dass das vordere Element gegen das hintere klappt: Die Duschtür faltet sich nach innen zusammen – das Wasser läuft entlang der Falttür über die Duschwanne ab.
  • Die Drehtür: Schwingt in der Regel nach außen auf und benötigt deshalb mehr Platz als die vorgenannten Duschtüren. Auch die Duschwanne nimmt für den komfortableren Einstieg meist eine größere Fläche ein. Allerdings wirkt die Drehtür mit ihrem großen Glassegment auch sehr edel. Die Drehtür wird an der gefliesten Wand befestigt.
  • Die Pendeltür: Auch Klapptür oder Flügeltür genannt, öffnet nach innen und außen und besteht eigentlich aus zwei Türen. Die Scharniere der beiden Klappelemente der Pendeltür sind sowohl an der gefliesten Badezimmerwand als auch an der Duschtrennwand aus Sicherheitsglas bzw. Kunstglas befestigt.
Welche Duschkabine dafür infrage kommt, liegt neben dem persönlichen Geschmack auch an der vorherrschenden Einbausituation. Die Eckdusche gehört mit zu den beliebtesten Varianten, da sie nur wenig... mehr erfahren »
Fenster schließen
Duschtür für Seitenwand

Welche Duschkabine dafür infrage kommt, liegt neben dem persönlichen Geschmack auch an der vorherrschenden Einbausituation. Die Eckdusche gehört mit zu den beliebtesten Varianten, da sie nur wenig Raum einfordert – und dennoch genügend Platz fürs Duschen bietet. Es muss allerdings nicht zwangsläufig der klassische Eckeinstieg sein.