Schnelle Lieferung
Bestell-Check durch Fachpersonal
Fachhandel seit über 70 Jahren
 

Roto Dachfenster Verglasungen Übersicht

Roto Dachfensterverglasung im Vergleich

alle Verglasungen haben  auf der Innenseite Verbundssicherheitglas (VSG) außer die Typen RotoQ Standard und Roto blueLine diese haben nur eine Float Verglasung. In der Übersicht ein Vergleich der verschiedenen Verlgasungen.

Typ: Designo Roto
blueLine 
Roto
blueLine
Plus
Roto
blueLine
Plus Sun 
Roto
blueTec 
Roto
blueTec Plus
Roto
acustic
Line NE

Verglasungsart
(Sicherheits- und
Wärmedämm-Isolierverglasung)

2fach 2fach 2fach 3fach 3fach 3fach
Anti-Tau Beschichtung       Ja Ja  
Wärmedämmwert
des Elementes
in W/m2K
Uw = 1,2 Uw = 1,2 Uw = 1,2 Uw = 1,0 Uw = 0,80 
(Kunststoff =0,8)
Uw = 0,82
Uw = 1,0

Gesamtenergie-
durchlässigkeit
(nach DIN EN410)

g= 52% g= 51% g= 28% g= 56% g= 40% g= 43%
Schallschutz  34dB (KL 2) 38dB (KL 3) 38dB (KL 3) 37dB (KL 3) 37dB (KL 3) 42dB (KL 4)
Energieeffizienz 3 von 5 3 von 5 3 von 5 4 von 5 5 von 5 4 von 5
EnEV Standard Ja Ja Ja Ja Ja Ja
KfW förderfähig       Ja Ja Ja
Passivhaustauglich         Ja  
             
             
Typ: RotoQ Standard Comfort Premium Comfort Premium Acustic
Verglasungsart
(Sicherheits- und
Wärmedämme-
Isolierverglasung)
2fach 2fach 2fach 3fach 3fach 3fach
Anti-Tau Beschichtung       Ja Ja  
Wärmedämmwert
des Elementes
in W/m2K
Uw = 1,1 Uw = 1,1 Uw = 1,1 Uw = 0,90 
(Kunststoff)
Uw = 0,91
Uw = 0,77 Uw = 0,78
Gesamtenergie-durchlässigkeit
(nach DIN EN410)
g= 52% g= 51% g= 28% g= 55% g= 55% g= 43%
Schallschutz  33dB (KL 2) 37dB (KL 3) 37dB (KL 3) 38dB (KL 3) 38dB (KL 3) 44dB (KL 4)
Energieeffizienz 3 von 5 3 von 5 3 von 5 5 von 5 5 von 5 5 von 5
EnEV Standard Ja Ja Ja Ja Ja Ja
KfW förderfähig       Ja Ja Ja
Passivhaustauglich       Ja Ja Ja

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.